Animano

Animano Eigenproduktlinie

 montage content

Eigenprodukte

Die Eigenproduktlinie ANIMANO wird von einer Innovationsgruppe aus Menschen mit Handicap und dem Leitungsteam der verschiedenen Bereichen des Werkstattzentrums für behinderte Menschen der Lebenshilfe gGmbH entwickelt und produziert.

Der Name ANIMANO ist ein Kompositum aus den Begriffen der Sprache Esperanto für Seele (animo) und Hand (mano). Esperanto ist eine sogenannte Plansprache, die die Verständigung zwischen den Menschen verschiedener Völker erleichtert, sozusagen Inklusion in Sprachform.

Metallverarbeitung:

Die unbehandelten Metallprodukte erhalten nach einiger Zeit ein gewollt rostiges Aussehen.

Edelstahl- und lackierte Produkte werden separat gekennzeichnet und beschrieben.

Holzverarbeitung:

Die Holz- und Machart der Produkte werden in den Produkten im Detail beschrieben.

www.wzb-animano.de

←  zurück

 

Ansprechpartner:

Herr Thomas Chmiel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06821 793-1258

Frau Isabell Dittmar
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06821 793-1158

Herr Michael Battis
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06821 793-1154

 

pdf Katalog_Animano

pdf Flyer Flammkuchenofen

pdf Flyer Äppelkischt

 

Werkstattzentrum für behinderte Menschen der Lebenshilfe gGmbH

Am Beckerwald 31 • 66583 Spiesen-Elversberg

Tel: +49 6821/793-0  • E-Mail: wzb@wzb.de